Europäische Woche der Abfallvermeidung

Vom 16. bis 24. November 2019 findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung statt. Diese soll zeigen, dass es Alternativen zur Wegwerfgesellschaft gibt.

Dieses Jahr steht sie unter dem Motto "Wertschätzen statt wegwerfen – miteinander und voneinander lernen" mit dem Schwerpunkt Bildung im Bereich Abfallvermeidung.

Auch wir nehmen an der Woche der Abfallvermeidung teil: Wir sammeln eure Tipps für Abfallvermeidung!

Unter allen Tipps die uns erreichen verlosen wir zusätzlich einen Gutschein über 25 € für unseren Shop.

Lasst uns voneinander lernen und so einfach Abfall vermeiden!

Am Ende der Woche werden wir alle Tipps zusammentragen und für euch einen Ratgeber zusammenstellen!

Hier kannst du mehr zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2019 erfahren.


Du kannst ganz einfach mitmachen.

Teile dieses Bild mit deinem besten Tipp unter dem Hashtag #ZusammenDieWeltRetten und markiere uns auf Facebook ( @kaputt.de ), Instagram( @_kaputt.de_ ) oder Twitter ( @kaputt_de ).

Du möchtest deinen Tipp nicht öffentlich posten? Alternativ kannst du uns deinen Tipp auch als Privat-Nachricht auf Facebook, Instagram oder Twitter senden. Du nimmst auf diesem Weg ebenfalls an der Gutschein-Verlosung teil und dein Tipp gelangt ebenfalls in unseren Ratgeber.

Bevor wir es vergessen! Zusätzlich möchten wir einen tollen Verein unterstützen.

Für jeden Tipp der uns erreicht, gepostet oder als Direct Message, spenden wir 1 € an das Projekt „Sana Mare“.

Sana Mare will ab 2021 jährlich mindestens 365 Müllsammel-Events europaweit durchführen. Außerdem sollen Bildungsprogramme an Schulen angeboten werden, um der nächsten Generation die Bedeutung des Ozeans und die Notwendigkeit des Meeres-Schutzes näher zu bringen. Weitere Informationen über das Projekt findest du auf ecocrowd.de. Hier kannst du ebenfalls das Projekt unterstützen.


Teile die Aktion mit deinen Freund*innen!

Lade deine Freund*innen ein, ebenfalls Tipps abzugeben, je mehr wir sammeln desto besser!


Bis zu 130.000.000 Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr im Meer. Das ist eine Lastwagenladung pro Minute.

Der Müll richtet im Ökosystem einen riesen großen Schaden an. Dadurch zerstören wir das Ökosystem, auf das wir angewiesen sind, weil es uns als Nahrungsquelle, Sauerstoffproduzent und Klimakontrollsystem dient. Gegen die Zerstörung des Ökosystems möchten wir etwas unternehmen.

Bildung und Stärkung des Problembewusstseins sind der Schlüssel. Dort setzen wir an und so können wir wirklich etwas verändern. Wir sind ein Verein für Meeres-Schutz. Wir haben das Ziel spätestens 2021 mindestens 365 Müllsammel-Aktionen pro Jahr in ganz Europa durchzuführen. Außerdem werden wir an Schulen gehen und dort mit den Schüler*innen über die Problematik und Lösungswege sprechen. Unsere Aktionen und Veranstaltungen finanzieren wir durch Spenden.


Wenn du etwas Inspiration suchst, wie du Müll vermeiden und nachhaltiger leben kannst, empfehlen wir dir unsere Interviews mit Anke und Jessi. Du findest sie in unserer Rubrik #ZusammenDieWeltRetten.

Wir freuen uns auf eure Tipps!

kaputt.de in den sozialen Medien

Du willst keine unserer Aktionen mehr verpassen? Wir halten dich auf dem Laufenden!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.