Datenschutzerklärung

Wir,

kaputt.de GmbH

Schönhauser Allee 182
10119 Berlin

(weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum)

sind Betreiber dieser Website und der darauf angebotenen Dienste und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Der ordnungsgemäße Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher informieren wir Sie im Folgenden gern über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten in den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Fällen zu den dort und in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Zwecken zu erheben, nutzen, speichern und weiterzugeben. Wir können die Datenschutzerklärung mit einer Frist von 30 Tagen ändern. Dazu wird jede Änderung entsprechend auf dieser Website veröffentlicht. Außerdem werden wir registrierte Nutzer und Anbieter über das unser-Nachrichtenzentrum (Meine Nachrichten) und/oder per E-Mail an die von Ihnen in Ihrem Benutzerkonto angegebene Adresse über Änderungen dieser Datenschutzerklärung welche die Rechte der Nutzer und Anbieter betreffen informieren.

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Schon bei der Datenerhebung hat für uns der Grundsatz der Datensparsamkeit eine große Bedeutung. Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur soweit sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben oder der Gesetzgeber es uns ausdrücklich erlaubt bzw. uns vorschreibt oder Sie es uns gestatten. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen:

a) Bei Besuch unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens 3 Monaten von uns gespeichert:

- die Ihrem Rechner zugewiesene IP-Adresse

- der Name und die URL der angeforderten Datei

- Datum und Uhrzeit der Anforderung

- die von Ihnen verwendete Browser-Version.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies und Webanalysedienste ein. Hierzu siehe Ziff. 4 Absatz a) bis c) dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei der Registrierung auf unserer Website als Nutzer

Ein wesentlicher Teil unserer Webseite ist nur für Sie nutzbar, wenn Sie sich bei uns als Nutzer registrieren. Wir erfragen dabei Daten, die für die Nutzung (z.B. Durchführung der Ausschreibungen bzw. des Nutzungsverhältnisses) erforderlich oder empfehlenswert sind. Hierbei handelt es sich insbesondere um:

- ihre Email - Adresse,

- den Vor- und Nachname,

- ein Nutzerprofil (Profilbild, Interessen uÄ.),

- und ggfs. Ihre Anschrift

- sowie weitere freiwillig Kontaktdaten, wie etwa Ihre Mobiltelefonnummer.

Die Registrierung kann auch mittels Nutzung von „Facebook Connect“ erfolgen. Die für die Registrierung erforderlichen Daten werden dann aus Ihrem Facebook Konto übertragen.

c) Bei Registrierung auf unserer Website als Handwerker oder Dienstleister (Anbieter)

Sollten sie sich dazu entschließen selbst als Anbieter auf unserer Plattform tätig zu werden, speichern wir neben den in lit. b) genannten Daten zusätzlich:

- ein Anbieterprofil,

- Angaben über Art und Inhalt der Ausschreibungen, an denen Sie als Anbieter teilgenommen haben

und gegebenenfalls ab 2015

- Zahlungsinformationen für die Entrichtung der Nutzungsgebühren

Ferner fordern wir von Anbietern ggfs. zum Nachweis einzelner im Mitgliedsprofil hinterlegter Angaben hinsichtlich erlaubnispflichtiger Tätigkeiten Kopien von Nachweisen an, nämlich:

- im Hinblick auf Namens- und Adressdaten den Personalausweis des Geschäftsinhabers oder des sonstigen Ansprechpartners

- im Hinblick auf gewerberechtliche oder sonstige Eintragungen, Zulassungen oder Qualifikationen eine Bestätigung über die Gewerbeanmeldung („Gewerbeschein“) bzw. die Anzeige einer freiberuflichen Tätigkeit, einen Handelsregisterauszug, die Handwerkskarte, den Meisterbrief oder vergleichbare Nachweise.

Diese Unterlagen werden für die Dauer der Mitgliedschaft auf kaputt.de in elektronischer Form gespeichert.

d) Bei der Benutzung des Portals

Während der Nutzung des Portals durch die Nutzer erheben wir folgende Daten aus statistischen Gründen und um die reibungslose Funktionsfähigkeit des Portals zu ermöglichen. Dazu zählen insbesondere die Art, Frequenz und Intensität der Nutzung des Portals:

- die Dauer Ihrer Mitgliedschaft,

- die Anzahl der hochgeladenen Daten/Dateien,

- die Anzahl der geschriebenen Gruppenbeiträge,

- die durchschnittliche Anzahl geschriebener Forenbeiträge pro Tag,

- Ihren Online-Status,

- zeitlich letzte Aktivität im Portal,

- ob Sie gerade die Diskussionen im Portal ansehen (und welche das ist),

- ob Sie eine Forendiskussionen durchsuchen (Administrator zudem: Suchkriterien),

- ob Sie einen Forenbeitrag lesen oder beantworten (und welcher das ist),

- ob Sie eine neue Forendiskussion erstellen (Administrator zudem: Name der neuen Diskussion),

- ob Sie das Profil eines anderen Nutzers ansehen (Administrator zudem: von wem),

- ob Sie im Bereich der privaten Nachrichten lesen bzw. schreiben (Administrator zudem: an wen Sie schreiben bzw. von wem Sie etwas lesen),

- gegebenenfalls weitere statistische Daten.

2. Verwendung personenbezogener Daten (Zweck der Erfassung und Speicherung)

a) Erfassung

Unsere Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zu dem Zweck, Ihnen den Zugriff auf unsere Website und/oder die Nutzung unserer Services, Anwendungen und Tools zu ermöglichen, den gewünschten Kundenservice zu leisten und relevante Informationen zu Ihrem kaputt.de-Konto und unseren Services bereitzustellen sowie Ihnen eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzererfahrung zu bieten. Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um:

- Ihnen den Zugriff auf unsere Websites und Services zu ermöglichen sowie den gewünschten Kundenservice zu leisten. Dies kann eine Kontaktaufnahme per Email und/oder die Plattform beinhalten;

- Betrug, Sicherheitsverletzungen und verbotene oder rechtswidrige Aktivitäten zu verhindern, zu erkennen und zu untersuchen sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen;

- unsere Services, Inhalte und gegebenenfalls Werbeanzeigen anzupassen, zu messen und zu verbessern;

- Sie zum Schlichten von Streitfällen, gegebenenfalls Durchsetzung von Gebührenforderungen, Beheben von Problemen mit Ihrem kaputt.de-Konto oder unserer Website, unseren Services, Anwendungen oder Tools oder zu anderen gesetzlich zugelassenen Zwecken telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren;

- die Daten auf Richtigkeit abzugleichen und mithilfe von Drittanbietern zu überprüfen;

- sofern von Ihnen ausdrücklich erwünscht und in einer Weise die den gesetzlichen Voraussetzungen entspricht, Sie unter einer der angegebenen Telefonnummern zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken anzurufen oder Ihnen gegebenenfalls Textnachrichten (SMS) zukommen zu lassen;

- weitere Services die Sie ausdrücklich angefordert haben für Sie bereitzustellen.

b) Speicherung

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf eigenen sowie angemieteten Servern in Deutschland und in anderen Ländern. Wir als auch die von uns beauftragten Rechenzentren schützen ihre Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Risiken in Zusammenhang mit Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung dieser Daten zu minimieren. Hierzu werden beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung eingesetzt, aber auch physische Zugangsbeschränkungen und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff.

Wir treffen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die von uns erhobenen personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind, und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Daten in den Profileinstellungen Ihres kaputt.de-Profils zu aktualisieren.

Sie können Ihre Einwilligung in die Verwendung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen (vgl. Ziff. 7).

Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Nutzung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke widerrufen, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, Ihnen den Zugriff auf unsere Website, Anwendungen oder Tools zu ermöglichen oder die unseren Nutzern angebotenen und gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen autorisierten Services und Kundenservices bereitzustellen.

3. Offenlegung personenbezogener Daten

a) Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

kaputt.de nutzt Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur selbst. Nur in bestimmten Fällen erfolgt eine Übermittlung an Dritte. Die Übermittlung dieser Daten geschieht ausschließlich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Wie oben angegeben, legen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung gegenüber Dritten für deren Marketingzwecke offen.

Sollte dennoch eine Übermittlung an Dritte notwendig sein, erfolgt dies nur aus folgendem Zweck:

- Zur Auskunft an bestimmte Behörden im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben

und unter Umständen ab 2015

- Zur Übermittlung von Adressdaten im Zusammenhang mit der Abwicklung des Vertragsverhältnisses, etwa, um den Kontakt zwischen dem Auftraggeber und dem Auftragnehmer herzustellen;

- Zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen (z.B. Konto- oder Kreditkarteninformationen sowie Rechnungsdaten) im Zusammenhang mit dem Einzug von Forderungen an Kreditinstitute.

Teilweise nutzen wir hierfür die Möglichkeiten einer Datenverarbeitung im Auftrag. Diese kann auch im Ausland stattfinden.

b) Informationen die Sie offenlegen

Ihr Nutzername wird bei kaputt.de angezeigt (und ist somit für die Öffentlichkeit einsehbar) und ist mit allen Ihren Aktivitäten auf kaputt.de verbunden. Ihre Beiträge, Angebote, und Gesuche können von anderen Personen eingesehen werden. Andere Nutzer können weitere Informationen über Sie einsehen, sofern Sie sich dazu entscheiden, diese in Ihrem kaputt.de-Profil anzeigen zu lassen.

c) Sie dürfen personenbezogene Daten anderer Nutzer nur für folgende Zwecke nutzen:

- Gegebenenfalls zur Abwicklung von Transaktionen ohne die unaufgeforderte Zusendung werblicher Nachrichten

- Zur Inanspruchnahme der von kaputt.de angebotenen Services

- Zu Zwecken, die von einem Nutzer ausdrücklich ausgewählt oder gewünscht wurden.

4. Webanalysedienste und Cookies

a) Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind alphanumerische Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden durch die Setzung von Cookies personenbezogene Daten an uns übermittelt.

Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um Sie als Nutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen (sog. Session Cookies). Die Verwendung führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie als Onlinebesucher erhalten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.

Wenn Sie sich auf kaputt.de ordnungsgemäß abmelden, werden die von uns gesetzten Session- und ggf. auch Permanent-Cookies durch Ihren Webbrowser abhängig von dessen Einstellungen automatisch gelöscht. Wenn Sie den Browser ohne vorherige Abmeldung schließen wird lediglich das Session-Cookie gelöscht, ein auf Ihren Wunsch hin gesetztes Permanent-Cookie bleibt dagegen erhalten.

Wir weisen darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

b) Webanalysedienste

kaputt.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Bei der Analyse ist das sogenannte IP-Masking aktiviert. Das heißt, dass die letzten 8-Bit Ihrer IP-Adresse unterdrückt werden. Eine persönliche Zuordnung der Daten ist damit nicht mehr möglich. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Auch Google Analytics verwendet „Cookies“ (vgl. Ziff 4 a) ), Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (vgl. Ziff 4); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können Google Analytics durch ein Browser-Add-on https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de deaktivieren.

Der Erstellung von Nutzungsprofilen können Sie jederzeit widersprechen. Für die Mitteilung des Widerspruchs können die unter Ziff. 9. genannten Kontaktdaten verwendet werden.

c) Google Remarketing

Mittels der Remarketing Technologie von Google werden Nutzer, die Webseiten von kaputt.de bereits besuchten, durch interessenbasierte Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Mit Hilfe von Cookies können Interessen beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für relevante Produktwerbung genutzt werden.
Sofern Nutzer zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus dem kaputt.de Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen, verwendet Google Daten dieser angemeldeten Nutzer zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-authentifizierte IDs dieser Nutzer erfasst. Diese personenbezogenen Daten von Google werden vorübergehend mit kaputt.de Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden. Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Deaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de (Link „Anzeigeneinstellungen“, dann „Deaktivierung“). Sie können die Erfassung Ihrer Daten außerdem deaktivieren, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, der die künftige Erfassung Ihrere Daten bei Besuchen von kaputt.de verhindert.

5. Social-Media Plug-Ins

a) Facebook

Auf unserer Webseite kommen Social Plugins von Facebook zum Einsatz, um die Plattform persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder "TEILEN"-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder "TEILEN"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den [ Datenschutzhinweisen von Facebook ].

b) Google +

Unsere Webseite verwendet die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches vom US-amerikanischen Unternehmens Google betrieben wird. Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA. Der Button ist an dem Zeichen "+1" auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der "+1"-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den [ Google Datenschutzhinweisen ].

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

c) Twitter

Auf unserer Webseite sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der [ Datenschutzerklärung von Twitter ].

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

d) Shariff

Um zu verhindern, dass Daten ohne das Wissen des Nutzers an die Diensteanbieter in den USA übertragen werden, setzt kaputt.de die sogenannte Shariff-Lösung ein. Diese Lösung sorgt dafür, dass nicht automatisch personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plugins weitergegeben werden, wenn Sie die kaputt.de-Website besuchen. Erst wenn Sie eines der Social Plugins anklicken, können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden.

Mehr Informationen über die Shariff-Lösung finden Sie auf den Seiten des Anbieters, der Heise Medien Gmbh & Co. KG: http://m.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

e) Youtube

Diese Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie eine Seite mit eingebettetem Video auf kaputt.de besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite von kaputt.de von Ihnen besucht wurde. Wenn Sie außerdem mit Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem Youtube-Profil zuzuordnen. Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

6. Newsletter

Unser Newsletter informieren Sie alle 2 Wochen per E-Mail über die Neuigkeiten rund um das Thema Reparatur, insbesondere von Tablets und Smartphones. Die Anmeldung ist freiwillig. Im Rahmen der Anmeldung willigen Sie in die Verarbeitung der angegebenen Daten zum Versand der E-Mails ein. Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft durch senden einer E-Mail an datenschutz@kaputt.de widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hinweise zur Verarbeitung der IP-Adresse bei der Anmeldung und zur Erfolgsmessung der Nachrichten finden Sie unter den Hinweisen zu „Webanalysedienste und Cookies" und den Hinweisen zur Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten.

7. Kontaktformular

Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

8. Sicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu.

Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte:

Kontakt: Tobias Kronawitter

Tel: +49 (0)30 / 9940 495 70

E-Mail: datenschutz@kaputt.de

Sie können auch jederzeit Ihre von uns gespeicherten Daten durch Einloggen auf unserer Website mit Ihren Login-Daten einsehen und verändern.

Sie können Ihre Daten bzw. Ihr gesamtes Benutzerprofil jederzeit löschen. Dies kann durch Verwenden der entsprechenden Option in Ihrem Benutzerprofil oder durch Versand einer entsprechenden Bitte per E-Mail an info@kaputt.de geschehen. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist.

10. Mobile Geräte

Unter Umständen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit einem mobilen Gerät – entweder über eine mobile Anwendung (App) oder über eine für mobile Geräte optimierte Website – auf unsere Websites zuzugreifen oder unsere Anwendungen, Services und Tools zu nutzen.

Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gelten auch für den mobilen Zugriff und die Nutzung mobiler Geräte. Auf diese Datenschutzerklärung wird in allen mobilen Anwendungen und auf allen für mobile Geräte optimierten Websites verwiesen.

11. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 15. Mai 2018